Die Goa international airport wurde geschlossen wegen der gefallenen aus der MiG-29K tank

0
161

Foto: twitter.com / @kashf_rana

Die Goa international airport im indischen Bundesstaat Goa für ein paar Stunden hielt ich die Annahme und senden von Flügen wegen des Vorfalls mit dem Schiff Russian-made-Kämpfer MiG-29K. Am Samstag, 8. Juni, RIA Novosti berichtet.

„Der Flughafen in Goa für ein paar Stunden ausgesetzt, arbeiten nach dem abnehmen der MiG-29K getrennt tank“, — sagte der Presse-service von naval forces (Seestreitkräfte) des Landes.

In die Indische Marine darauf hingewiesen, dass der jet fighter pilot ist sicher. Über die Start-und Landebahn hob eine Wolke aus schwarzem Rauch. Andere details des Vorfalls sind nicht gegeben. Derzeit werden Anstrengungen unternommen, um die Wiederaufnahme der Flüge.

Im Februar, es wurde berichtet, dass Indien gebeten hat Russland zu bieten „größere Zuverlässigkeit“ der MiG-29K/KUB.

Im Dezember 2018 wurde berichtet, dass die Ablehnung von Indien aus der Lieferung von MiG-29K, die Schuld der Hersteller (die Korporation „MiG“). Im November des gleichen Jahres, Indien beschlossen, aufzugeben, die Nutzung der MiG-29K. Der Ersatz für den Russischen Flugzeugen gewählt werden, die während der Ausschreibung. Nur Indien erhielt von Russland 45 Einheiten von der MiG-29K. Lieferungen sind nicht vorgesehen für die Wartung der Flugzeuge, die muss separat bezahlt werden.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here