Bewusst wurde der Rückzug der Russischen Truppen in Syrien

0
162

Foto: Omar Sanadiki / Reuters

Die Russischen Truppen zum Rückzug aus einem Militär-Stützpunkt im tal Salba im Norden der syrischen Provinz Hama, nachdem die militanten Gruppe „Hayat Tahrir al-sham“ (HTS erstellt auf der Grundlage von den verboten in Russland „Dzhabhat EN-Nusra“) angegriffen Ihre Positionen mehrere Artillerie Streiks. Es wird berichtet von Al-Masdar Nachrichten.

Die Quellen berichteten, dass die Dschihadisten Griffen die Russen einmal verschoben, in der gegen-Angriff auf syrische Regierungstruppen. In Reaktion auf Ihre Aktionen, russische Flugzeug schlug mit einem massiven Schlag. Dies führte zu der Einstellung von Artillerie-Feuer bei der tal-Salbe.

Al-Masdar News berichtet auch, dass in den benachbarten Städten in der Nähe von al-Scalabe eine Menge der Russischen militärischen, und Sie sind unwahrscheinlich, zum Rücktritt von diesen Positionen, da gibt es Tausende von Zivilisten.

Am 6. Juni wurde berichtet, dass die syrische Luftwaffe in Verbindung mit dem Russischen Flugzeug schlug Schlag zu Positionen von HTS in der Idlib-Provinz. Im südlichen Teil des geplanten Boden-operation der syrischen arabischen Armee.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here