Zelensky entlassen high-ranking security officer Wohnungsbaus

0
156

Victor Kanonenboot: Presse-service der SBU

Den ehemaligen stellvertretenden Leiter des Sicherheitsdienstes der Ukraine (SBU) Viktor Kononenko, der zuvor entließ Präsident Wladimir Zelensky, verweigert eine Wohnung in einem Luxus-Komplex im Zentrum von Kiew. Über diese in seinem Telegramm Kanal angekündigt, der ehemalige stellvertretende Leiter der administration des Präsidenten Viktor Janukowitsch Andriy Portnov, der auch der Staatsanwalt von ehemaligen Staatschef Petro Poroschenko.

Die Entscheidung zur Verhaftung der Wohnung nahm der Pechersk district court in der ukrainischen Hauptstadt. Wie bereits Portnow, es eingereicht wurde die Klage „in der Ausbildung und pädagogischen Aktivitäten zur Vertiefung der Demokratie.“

Ihm zufolge verhaftet, die Wohnung wurde vom ehemaligen Mitarbeiter des SBU für die Aufführung von „schmutzigen Aufgaben“ festlegen, indem Sie die Führung der Abteilung und Land. Die Kononenko Portnow, ruft ein enger Verbündeter von Poroschenko.

Ehemaliger Berater von Janukowitsch glaubt, dass der Gerichtshof in der Entscheidung hat zwei Zwecke: Erstens, um wieder in den Zustand gestohlen werden, und zweitens, „um ein signal für die Kumpane von Poroschenko, bald veröffentlichen wir alles aus den Taschen und legte Sie zurück, wo Sie es gefunden“.

Laut der Aussage Portnov State Bureau of investigation (GBR) begann auch fünf Ermittlungen gegen Poroschenko. Dem ehemaligen Staatsoberhaupt vorgeworfen, der Verrat, der Versuch, die macht zu ergreifen und Amtsmissbrauch, Geldwäsche und Steuerhinterziehung, der Versuch an sich zu reißen, die Justiz und die illegale Privatisierung von TV-Kanal „Direct“.

Zur gleichen Zeit, Poroschenko, kommentierte die Untersuchung, sagte, dass er keine Angst vor Strafverfolgung, weil die Entscheidung, in dem er versucht die Schuld, führte zu der Tatsache, dass die Ukrainische Armee „befreite zwei Drittel des Donbass“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here