Werk reagierte auf die Vorwürfe, die schwer kranke Teilnehmer der show

0
234

Elena Malyshevu: Vladimir Astapkovich / RIA Novosti

TV-Moderatorin Elena Malysheva, kommentierte die Gebühren der Teilnehmer der Ausstellung „gesund Leben!“ Gulnaz zainoulline in der Täuschung durch die Mitarbeiter der Sendung. Sie Sprach darüber in seinem Instagram.

Malysheva nannte die Vorwürfe Zainullina „eine glatte Lüge“ und sagte, dass der patient vollständig bezahlte Reise und Unterkunft in Moskau, und auch kostenlos beraten. Nach Ihr, der Frau angeboten wurde, eine freie Operation, aber Sie weigerte sich und beschlossen, um Geld „für Ihre Bedürfnisse.

„Es ist möglich, dass Sie wirklich braucht, das Geld für die Behandlung in Deutschland. Es ist Ihre Wahl. Aber wir sind hier, genau das zu tun“, — sagte Werk.

Die Redaktion der übermittlung gewandt hat, Zainullina und fragte, warum Sie gelogen, sagte der Moderator. Die Frau antwortete, fragte, zu löschen, Informationen darüber aus der Presse.

Zuvor, Gulnaz zaynullina Angeklagten Mitarbeiter des TV-show Elena Malysheva „gesund Leben!“ in der Täuschung. Nach Ihrer Teilnahme in der show, Sie versprach eine Kostenlose Behandlung und spezielle Kompressionsstrümpfe, später aber das Personal ignoriert hat, seinen Verpflichtungen nachzukommen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here