Russland und Syrien haben zusammen in Idlib bombardiert

0
158

Die russische air base Heimito: Reuters

Militär-Luftwaffe in Syrien zusammen mit dem Russischen Flugzeug schlug ein massiver Schlag gegen das syrische Provinz Idlib. Es wird berichtet von Al Masdar News.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Auswirkungen ereignete sich auf dem südlichen Teil von Idlib, wie die syrische Armee Pläne zu halten eine Boden-operation. In der Antwort, die Dschihadisten der Gruppe „Hayat Tahrir al-sham“ (HTS erstellt auf der Grundlage von den verboten in Russland „Dzhabhat EN-Nusra“) begann zu bombardieren die Stadt Muhradah in der Provinz Hama. Es wird berichtet, dass Sie feuerte mehrere Raketen und Artilleriegranaten

Am 4. Juni wurde berichtet, dass die syrische Armee war in der Lage zu fördern und die Eroberung der drei Städte Amirat, CT und Chardan — im nördlichen Teil von Hama-Provinz, an der südlichen Grenze der Provinz Idlib.

Russische Kampfjets begann Luftangriffen in Idlib Provinz nach dem scheitern der Verhandlungen mit der Türkei über die Waffenruhe.

Der Bürgerkrieg in Syrien begann im Frühjahr 2011. Die Hauptakteure der Konflikte — Regierung-Streitkräfte, die auf der Seite des amtierenden Präsidenten Baschar al-Assad, der so genannten gemäßigten opposition und islamistischen Gruppen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here