Russischer Spion in Frankreich gefunden

0
129

Foto: Thibault Camus / AP

In Frankreich, entdeckt und freigelegt russischer Spion, aber diese Informationen öffentlich nicht verraten. Dies schreibt Le Monde.

Nach der Veröffentlichung, sprechen wir über Sergey Zheltikova, wer hatte die konsularischen Vertretungen. Es wird behauptet, dass der Mann im Jahr 2016 aufgeführt wurde als Vize-Konsul in Marseille. Angeblich aufgedeckt Mitarbeitern der Hauptabteilung der inneren Sicherheit (Spionageabwehr, DGSI), aber das französische Außenministerium über die er nichts wusste. Im Oktober 2016 wird er das Land verlassen.

Die Zeitung schreibt auch, dass Zheltikov arbeitete in der Schweiz. Es wird berichtet, dass er angeklagt ist, von den Gerichten dieses Landes, die Teil der mobile division der Generalstabschef der Streitkräfte Russlands (bekannt als GRU) zusammen mit Jewgeni und Alexej Serebryakov Morenza. Im letzten Herbst 2018 Niederlande, wurde beschuldigt, versucht zu Begehen, die ein cyber-Angriff auf die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW).

Le Monde stellt fest, dass die Schweizer Geheimdienste auf einen Tipp von französischen Kollegen eigentlich bis Ende 2016 wusste, dass die Russen die Arbeit für die GRU, sondern ein besonderes Augenmerk auf diese Daten ist nicht bezahlt. Erst im Jahr 2018, und es ergab sich als Spion: nach seiner Verhaftung in den Niederlanden von den Russen, die angeblich zu stehlen die Daten aus dem chemischen Labor in der Schweiz. Also, wenn er sich entschieden zu weigern, diplomatische Immunität für trial, Zheltikov schon wieder zurück nach Moskau.

Der Artikel stellt auch fest, dass trotz der Medien-Stille, die Jagd auf Spione aus Russland in Europa ist in vollem Gange.

Im März, dem Ministerium für auswärtige Angelegenheiten von Schweden gefordert, dass das Land verlassen hat, hat ein russischer diplomat, der verdächtigt wird, Kontakte mit der inhaftierten informiert den angeblichen Spion. Ein Mann, der im Verdacht in der Spionage zugunsten Russlands festgenommen, Februar 26 im Zentrum von Stockholm.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here