Polizei getötet, eine Frau und versteckt die Körper in der Leitung

0
250

Foto: Maxim Slutsky / TASS

In Kalmückien festgenommen, die zwei lokale Polizisten auf dem Verdacht im Mord, der die Einwohner von Elista, Ihren Dritten Komplizen — ebenfalls ein Polizist — wollte. Darüber meldet die regionale Verwaltung von SK.

Laut den Ermittlern, die am Abend des 30. Mai zwischen einer Frau und dem Landkreis Elista gab es einen Konflikt, in dem ein Polizist erwürgt den Gegner. Dann rief er die Hilfe von zwei Bezirks-Polizisten, und gemeinsam nahmen Sie die Leiche vom Tatort. Komplizen versteckte die Opfer.

31. Mai die Pflicht, bat der Verwandte die Frau und berichtete Ihr fehlt, gesagt „lente.ru“ der offizielle Vertreter des Ministeriums von inneren Angelegenheiten Irina Volk. Nach der Mann, Sie verließ das Haus und kehrte nie zurück.

In einem Kurs schnell-suchen Handlungen den Körper einer Frau entdeckt, in die Beton-Rohr in der Nähe des Dorfes Kugulta 70 Kilometer von Elista.

In hot pursuit wurde festgestellt, die Beteiligung der Polizei, um das verschwinden der Frauen. Zwei verdächtige festgenommen. Die Frage nach Ihrer Verhaftung. Ihren Dritten Komplizen gelang die Flucht, er erklärt wurde, wollte.

„Durch die Entscheidung des Ministeriums für innere Angelegenheiten Russlands für das rendering praktische Hilfe in der Republik Kalmückien hat eine Gruppe von Angestellten der Hauptabteilung der eigenen Sicherheit des Ministeriums“, — sagte der Wolf.

Die verdächtigen entlassen werden und von den Organen für innere Angelegenheiten über die negative Motive.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here