Moskau-Gehäuse hat weniger bezahlbar geworden, für dollar-Millionäre

0
257

Foto: Haus Bakst

Das Gebiet der Moskauer elite Immobilien, die erworben werden kann für eine million Dollar (etwa 65 Millionen Euro) für die sechs Monate verringerte sich deutlich. Dies wird in den Materialien des internationalen consulting-Firma Knight Frank, die bildeten die „Index-Millionen“ (in edition „Tapes.ru“).

Die teuersten Viertel der Hauptstadt, wie erwähnt, in der Gesellschaft, überreste des Patriarchen Teiche im Dezember 2018 budget von einer million Dollar genug wäre, für 37 Quadratmeter von Immobilien, bis Juni 2019, fiel die Zahl auf 30 Quadratmetern.

Ähnliche zahlen für die Umgebung von Ostozhenka und Prechistenka, war nach der Statistik von Knight Frank, 46 und 40 Quadratmetern beziehungsweise.

Die geräumige Luxus-Appartements mit einer Fläche von etwa 127 Quadratmetern ist verfügbar für Besitzer von Millionen Dollar in der Presnenski Bezirk, nach den Materialien des Unternehmens.

Zuvor haben Experten der Agentur Kalinka realty machte eine Bewertung der Moskauer Bezirke, die beliebtesten unter den Käufern von Luxus-Gehäuse. Der Anführer der Liste waren Moskau, war dieser Bereich insgesamt 37 Prozent aller Transaktionen mit teuren Wohnfläche im Jahr 2018. Weitere 15 Prozent der Transaktionen fiel auf Tverskoy und Zamoskvorechye.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here