Margarita Simonjan wurde ins Krankenhaus eingeliefert

0
1002

Foto: RIA Novosti

Der Chefredakteur von RT und RIA Novosti, Margarita Simonjan ins Krankenhaus eingeliefert. Es wird berichtet von Telegramm-Kanal RT in Russisch.

Es wird darauf hingewiesen, dass der Vorfall ereignete sich nach Ihrem treffen mit dem Anwalt des Fonds des Kampfs gegen die Korruption Liebe Sable auf dem Radiosender „Echo von Moskau“.

In einem privat-Telegramm-Kanal Simonjan erklärt, dass am Eingang traf Sie den Anwalt der FBK, dann begann Ihr Fragen zu stellen und Filmen. Sobol später das video gepostet auf Twitter.

„Eine halbe Stunde für mich am Eingang bewacht. Jagten mich durch die Gänge, während das gute „ehovtsy“ setz mich nicht in das Amt [der Chefredakteur von „Echo Moskau“ Alexej] Venediktov“, — schrieb Sie.

Darüber hinaus Simonjan, sagte, dass Sie Schwanger war.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here