Zeigte das wichtigste Geheimnis der Sonne

0
288

Foto: NASA

Forscher an der Universität von Michigan angeboten hat, eine Erläuterung, warum die äußeren Schichten der Sonnenatmosphäre, der sogenannten Korona viel heißer als die Oberfläche der Sterne. Ihre Hypothese, Astronomen hoffen, bestätigen Sie mit der Raumsonde Parker, die näher an der Sonne auf einen Datensatz unmittelbarer Entfernung. Diese Veröffentlichung berichtet Science Daily.

Nach Ansicht der Wissenschaftler, aufgrund der starken Aufheizung der Sonnenatmosphäre, steigt viele Male im Vergleich mit dem Durchmesser der Sonne, ist die Temperatur der schweren Ionen ist 10-mal höher als die Temperatur des Wasserstoffs. In der gleichen Gegend gibt es albanowski Welle — Welle-plasma auf, die sich entlang der magnetischen Feldlinien und bewegen sich zwischen der Oberfläche und der äußeren Schicht der Atmosphäre. In einem bestimmten Bereich (albanowski Punkt) Krone Wellen können nicht zurück zu der Sonne, weil der hohe solar-wind-Geschwindigkeit.

Unten albanowski Punkt werden die geladenen Teilchen von Wellen betroffen. Wissenschaftler haben berechnet, wie weit entfernt von der Oberfläche Stoppt die Erwärmung von helium-Ionen. Es stellte sich heraus, daß der äußere Rand der zone der überhitzung befindet sich in einer Entfernung von 10-50 Sonnenradien große.

Wissenschaftler hoffen, dass die Sonde Parker, startete im Jahr 2018, werden die Daten zu sammeln, die bestätigen, aus Ihrer Sicht. Es wird erwartet, dass das Raumschiff erreicht die zone der überhitzung, im Jahr 2021, wenn seine äußere Begrenzung bewegt sich Weg von der Oberfläche aufgrund erhöhter Sonnenaktivität.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here