Russische Flugbegleiterin wollte ein Zuhause zu finden und lief in geile Frauen

0
362

Alexander Dmitrievicha: Seite Alexander Dmitriev in Facebook

Russische Flugbegleiterin angeheftet sein Foto veröffentlicht werden, die auf der Suche nach einem gemieteten Raum und erhielt eine Flut von Kommentaren, von denen, die wollen, um mit ihm zu Leben. Seinen posten in der Gruppe zu finden, die Gehäuse für die Freunde Wohnungen („Wohnungen für Freunde“) in Facebook.

„Ich bin ein flight attendant. Nicht Rauchen oder zu trinken. Sie suchen einen Raum für sich selbst. Die Priorität des U-Bahn-station „Universität“, „Prospekt Vernadskogo“, „Yugo-Zapadnaya“, „Troparevo“, „Rumyantsevo“, „Salarevo“ und alle, die näher an den Flughafen Moskau-Wnukowo“, schrieb die Fluggesellschaft Air Azur.

Statt aber Vorschläge für den Wohnungsbau an der Flugbegleiter überschüttet mit Komplimenten und Anspielungen aus podeschi. „Und Sie die Hauptrolle in „50 shades of grey?““ — scherzte einer der Träger. „Ich hätte so gelebt haben… ein Guter steward“, bemerkte ein anderes Mädchen. „Fast schrieb — heiraten! Aber erinnern, dass mein Mann ist. Er wird wahrscheinlich nichts“, sagte ein anderes Mitglied der Gruppe.. „Mädchen, Beruhige dich! Er hat ein Mädchen mag, der sollte sich zuerst beseitigt“, sagte ein anderes Mädchen. „Junger Mann, komm her!“ sollte man Kommentatoren.

Ein paar Stunden der Veröffentlichung eine Flugbegleiterin seit mehr als 100 Kommentare und 300 mag.

Dies ist nicht der erste Fall, wenn die Mitarbeiter der airlines werden immer beliebter aufgrund Ihrer Fotos auf sozialen Netzwerken. Zum Beispiel, im Januar eine 21-jährige Ana Paula Cespedes, der pilot aus Paraguay in der ganzen Welt bekannt, weil von Fotos in Instagram. Die Mädchen ständig veröffentlichten Bilder in uniform aus dem cockpit und im bikini in verschiedenen Stränden. Jetzt Piloten über 60 tausend Abonnenten.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here