Öl fiel unter die psychologische Marke

0
192

Foto: Rick Wilking / Reuters

Brent-öl-Preis bei einer Auktion am Mittwoch, 5. Juni durchbrach die psychologische Marke und fiel unter $ 60 pro barrel zum ersten mal seit 28 Jan 2019. Es folgt aus den Daten des Handels an der Londoner Börse ICE. Nach Ihr Konto, die Kosten für die September-futures auf Brent um 18:41 Uhr Moskauer Zeit fiel um 3,2 Prozentpunkte und fiel auf das Niveau 59,19 Dollar pro barrel.

Die Kosten des August-futures für WTI Rohöl am Mittwoch verloren mehr als fünf Prozent und ab 18:49 Moskauer Zeit, fiel auf 50,7 dollar. Es ist auch der Mindestpreis seit Anfang Januar dieses Jahres.

Öl ist billiger auf dem hintergrund der Veröffentlichung des US-Department of energy die wöchentlichen Daten über öl-Reserven. Laut dem Bericht, Sie stiegen um 6,8 Millionen Barrel am 31 Mai erreicht 483,26 Millionen Barrel. Zur gleichen Zeit, Analysten hatten erwartet, dass Rohöl Vorräte in den Vereinigten Staaten wird von einem Rückgang von zwei Millionen Barrel.

Inmitten der fallende ölpreis den dollar ab 19:09 Moskauer Zeit Rubel, ging um 0,13 Prozent zu und erreicht 65,29 der Rubel, der Euro gewann um 0,07 Prozent auf 73.36 der Rubel, nach Angaben der Moskauer Börse.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here