Festgenommen verdächtigen in der Ermordung von Shabtai Kalmanovich

0
157

Foto: Mikhail Fomichev / RIA Novosti

In Moskau festgenommen, die drei verdächtigen in den Mord an einem Geschäftsmann Shabtai Kalmanovich im November 2009. Es wird berichtet von Telegramm-Kanal Baza.

Es wird darauf hingewiesen, dass das Verbrechen nicht gelöst werden konnte, für fast zehn Jahre.

Laut den Informationen, Kanal, einer der verdächtigen fanden auf Kosten der Angriff auf Satiriker Michail Zhvanetsky im Jahr 2002.

Der Geschäftsmann wurde getötet, am 2. November 2009, als sein Auto wurde abgefeuert aus einer Schusswaffe an der Ampel in der Novodevichy proezd. In Kalmanovich haben etwa 15 Kugeln, starb er auf der Szene, die aus seinen Wunden. Die Identität der Drahtzieher und Täter des Mordes nicht nachgewiesen.

Nach einer version, der Geschäftsmann konnte getötet werden aus Rache für angeblich organisiert er die Beseitigung von Kriminalität Chef Wjatscheslaw Ivankov, bekannt als Yaponchik. Durch die Bestätigung dieser version nicht erhalten hat.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here