Die Vereinigten Staaten zurückgekehrt, um seinen Zusammenhang mit dem „islamischen Staat“ Frauen und Kinder

0
285

Foto: Rodi Said / Reuters

In den Vereinigten Staaten, die aus Syrien zurückgekehrt, die Kinder und Frauen im Zusammenhang mit einer terroristischen Gruppe „islamischer Staat“ (IG), ist verboten in Russland). Darüber berichtet Reuters.

Wie sagte der Agentur Vertreter der kurdischen Behörden unter Kontrolle, von denen der Nordost-syrischen Regionen, die RÜCKFÜHRUNG erfolgte auf Wunsch der amerikanischen Regierung. Insgesamt sind In den Vereinigten Staaten schickte zwei Frauen und sechs Kinder. Es wird darauf hingewiesen, dass Sie half, weil Sie selbst den Wunsch geäußert, zurückzukehren. Sollten Sie kommen bald nach Hause.

Acht amerikanische Staatsbürger waren unter den tausenden von Frauen und Kinder von Ausländern, die haben sich ISIS. Sie, zusammen mit anderen nach dem Sieg über die Kräfte der Gruppe in Ost-Syrien war enthalten in einem der Flüchtlingslager.

Die Kurden hatten zuvor immer wieder gesagt, dass nicht für immer zu verlassen in der syrischen Hoheitsgebiet der Ausländer. Allerdings, die RÜCKFÜHRUNG ist wahrscheinlich zündender und radikalisierender und potenziell gefährlich-Bürger Stimmen zu, während nur in wenigen Ländern.

Zum Beispiel, im März, Schweden weigerte sich, lassen Sie die Kinder die von Terroristen aus Syrien. Zur gleichen Zeit, Frankreich beschlossen über 130 Männer und Frauen, die im Verdacht der Beteiligung an den Aktionen der ISIS. Bei der Ankunft werden Sie vor Gericht gebracht und könnte ins Gefängnis gehen, wenn Sie für schuldig befunden werden.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here