Alabama wird beginnen, um Pädophile kastrieren

0
231

Foto: AP

Das Parlament des US-Bundesstaates Alabama verabschiedet ein Gesetz, das Täter, die sexuelle Straftaten gegen Minderjährige sind verpflichtet, zu Unterziehen, Chemische Kastration, bevor Sie aus dem Gefängnis. Es wird berichtet von Newsweek.

Wenn das Gesetz unterzeichnet wird, indem der Staat Governor Kay Ivey in Kraft treten wird innerhalb von drei Monaten. In diesem Fall die kriminellen, die Opfer waren Kinder unter 14 Jahren, die Möglichkeit zur vorzeitigen Entlassung — aber nur im Fall, wenn die notwendigen Hormon-Therapie. Die Maßnahme gilt für Gefangene, die über 21 Jahre alt.

Der Republikaner Steve Hurst, der vorgeschlagen die Rechnung, glaubt, dass es dafür kritisiert werden, dass das unmenschlich. „Aber wie denken Sie, was könnte mehr unmenschlich als sexuelle Belästigung zu einem Jungen Kind, das nicht verteidigen kann?“, sagte er. Nach Hirst, die Kastration von Pädophilen — gerechte Strafe, die helfen können, reduzieren Sie die Anzahl solcher Verbrechen in den Staat.

Unter chemischer Kastration in das Gesetz bezieht sich auf die rate von Substanzen, verringert, beschränkt oder blockiert die Produktion von Testosteron in den Körper. Im Gegensatz zu mechanischen Kastration nicht für chirurgische Eingriffe. Deren Nutzung legalisiert wurde im Jahr 1996 in Kalifornien. Auch eine solche Maßnahme vorhanden ist, in den Staaten Florida und Texas.

Am 5. Juni wurde bekannt, dass in Kalifornien wegen des Verdachts auf Kindesmissbrauch und die Herstellung von Kinderpornografie festgenommen, der Leiter der mexikanischen „Kirche des Lichts“, mit mehr als einer million Anhänger weltweit. Er wird beschuldigt, in 14 Fällen von sexualdelikten gegen Kinder.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here