Müdigkeit wurde als anerkannte Krankheit

0
64

Foto: Felix Vogel / Globallookpress

Die world health Organisation (who) hat die 11. version der Internationalen Klassifikation der Krankheiten (ICD). Es wird berichtet von RIA Novosti.

In der neuen Ausgabe psychischen Störungen, unter anderem, anerkannt wurden als überarbeitung und Glücksspiel. Müdigkeit, auch als „burnout-Syndrom“ (RGW), beschrieben als eine „physische und geistige Erschöpfung aufgrund chronischer stress im Zusammenhang mit der Arbeit.“ Zu erkennen, Krankheit, übermäßiger computer-und Videospiele, die der patient im Laufe des Jahres sollte zeigen Anzeichen der Störung, die Familien -, sozial -, Bildungs -, Arbeits-und anderen Bereichen des Lebens.

Die aktualisierte who-Dokument wird kommen, in Kraft ab 1. Januar 2022.

Am 6. April wurde bekannt, dass der rapper Ivan Dremin, besser bekannt als Face, nicht durch die medizinische Kommission ein, in der das Militär von Baschkirien. Die ärzte haben Verdacht auf 21-jährige Musiker die psychische Gesundheit Probleme, weil die Tätowierungen auf seinem Gesicht.

Am 19. März der Leiter der epidemiologischen und organisatorischen Probleme von der Mitte des namens serbische Boris Kazakovtsev sagte: „die Tape.ru“ dass die Zeichen der not in unterschiedlichem Grad ist jeder Dritte Russisch. Eine systematische psychiatrische Pflege benötigen etwa 3-6 Prozent der Bevölkerung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here