Die Tu-134 aus der letzten Passagierflug

0
1189

Foto: Vitaly bezrukih / RIA Novosti

Das Flugzeug Tu-134 der Fluggesellschaft „ALROSA“, hat seinen letzten Flug. Dies ist die offizielle Seite des Flughafens von Irkutsk in Facebook.

„Irkutsk Flughafen abgewickelt historischen Flug — Finale für die Tu-134 der Fluggesellschaft „ALROSA““, — erklärte in der post.

Es wird darauf hingewiesen, dass der liner ging um die Stadt des Friedens, und an Bord waren 70 Fahrgäste. Der Zivile Flugzeuge werden in Novosibirsk Museum of aviation und cosmonautics.

Tu-134, wie viele Beispiele der sowjetischen Flugzeuge, entwickelt in den 1960-x Jahre in der Design-Büro „Tupolev“, und der Betrieb wurde im Jahr 1967. Es gilt als eines der beliebtesten Flugzeuge der Sowjetunion — alles im Rahmen des pre-production-samples veröffentlicht wurden mehr als 850 Einheiten. 80-sitzigen Flugzeuge war die Grundlage der Flotte von vielen Fluggesellschaften aus den frühen 1970er Jahren bis Anfang 2000-er Jahren.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here