Namens der Grund für die Abberufung des Leiters des Verfassungs-Gerichtshof der Ukraine

0
62

Stanislav Sovcomfot: Seite Stanislav Shevchuk in Facebook

In der konstitutionellen Gericht der Ukraine (CCU) gesagt, was genau feuerte den Vorsitzenden des Gerichts Stanislav Shevchuk. Es wird berichtet UNIAN unter Bezugnahme auf die Anweisung des Gerichts.

Insbesondere, Shevchuk kritisiert für sein interview in einem Internet-Publikationen, in dem er sagte, dass wird nie dazu führen, den Eid des Präsidenten, wenn die Wahlen sind manipuliert. Solch eine öffentliche Aussage in der Stellungnahme der Kommission über die Regeln und der Ethik, nicht erfüllen, der status des Richters und der Präsident der COP und Ihr Inhalt ist politisch. Darüber hinaus wird In Artikel 104 der Verfassung, die sich Shevchuk in einem interview, enthält keine Vorbehalte oder Bedingungen, den Präsidenten zu bringen, den Eid des Präsidenten des Gerichts.

„Weder die CCU noch das Gericht ist in der Regel irrelevant und ist nicht ausgestattet mit allen Befugnissen der Kontrolle über die Einhaltung des Gesetzes während des Wahlprozesses“, — erklärte in der Schlussfolgerung des Gerichts.

Auch der Richter tadelte Shevchuk, es ist gegen das Gesetz zu benennen, freiberuflicher Berater des Verfassungsgerichtes.

In der Sitzung der 14. Mai, den Richter am Verfassungsgericht äußerte der Präsident des Gerichts Stanislav Shevchuk Misstrauen. Der Grund für diese Entscheidung war die Stellungnahme des Ausschusses für Regeln und der Ethik hinsichtlich möglicher Verstöße gegen das Kapitel. In der Stellungnahme der Kommission, Shevchuk hat einen erheblichen disziplinarischen Fehlverhalten, grob oder beharrlich vernachlässigt seine Pflichten.

Der Nachfolger Shevchuk, als der Kopf des COP wurde Richter Natalia Shaptala.

Video, photo All from Russia.

See also: DNR NEWS.
Novorossiya news today.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here