Die beste Stadt für Selbstständige Russen

0
18

Suchitoto: Dmitry Feoktistov / TASS

Sotschi — die bequemste Stadt für die Bürger im Markt der freiberuflichen Dienstleistungen. Dies ist die Meinung von 40 Prozent der Teilnehmer in der entsprechenden Umfrage in sozialen Netzwerken-portal Tvil.ru. Die Ergebnisse der Studie, die zur Verfügung der Ausgabe“.ru“.

Die top drei der attraktivsten Städte für Freiberufler aus der Sicht der Qualität des Lebens, auch in Moskau, gewählt von 24% der Befragten und Jalta mit 16 Prozent der Stimmen.

In den top 5 waren St. Petersburg und Kaliningrad — diese ist ausgedrückt durch acht Prozent.

Früher Analysten der Dienst hat seine eigene Rangliste der meisten kulturellen Städte von Russland. Den ersten Platz erwartungsgemäß ging nach St. Petersburg, gewählt von 74 Prozent der Umfrage-Teilnehmer. Die nördliche Hauptstadt wurde erkannt, und die nettesten. Die zehn Städte mit den meisten guten Leute sind auch enthalten, Krasnodar, Sevastopol, Kazan, Ufa, Jalta, Sotschi, Jekaterinburg, Kaliningrad und Moskau.

Wie bereits in der Rosstat, in Russland nimmt weiter zu der Anteil der self-employed workers“. Also, bis März 2019, der Anteil des informellen Sektors gemacht, bis 20,1 Prozent der Gesamtzahl der Arbeitnehmer im Alter von 15 Jahren. Bis Ende 2017 soll die Abbildung wurde mit 19,8 Prozent.

Unter den Regionen mit der höchsten Anzahl der Freiberufler eingetragen Tschetschenien (64 Prozent der Arbeitnehmer), Dagestan (52 Prozent), Inguschetien und Kabardino-Balkarien (48 Prozent).

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here