Die Agenten der Spieler der nationalen Mannschaft der Ukraine hat bestritten, seine übertragung auf „Spartak“

0
134

Ruslan Malinauskaite: Panorama / ZumaPress / Globallookpress.com

Agent Sergej Serebrennikow, die Vertretung der Interessen der Mittelfeldspieler von Genk und der Nationalmannschaft der Ukraine Ruslan Malinowski, kommentierte den möglichen Umzug seines Mandanten in Moskau „Spartak“. Seine Worte am Mittwoch, Mai 15, führt Tribuna.com.

„Glauben Sie nicht den hype. Ehrlich gesagt, ich bin müde, um zu kommentieren die Gerüchte. Das war ein club, jetzt sind die anderen. Wenn etwas passiert, wissen Sie. Was du schreibst über die „Spartak“ — nicht wahr. Ruslan Malinovskiy — die Spieler „Genk“. Sie wissen, dass er hat große Ambitionen. Nun ist das team um die Meisterschaft kämpfen. Glauben Sie mir, es ist alles Gerüchte“, sagte Serebrennikow.

15. Mai „Cempionatam“ berichtet, dass Malinowski mit hoher Wahrscheinlichkeit wird auch weiterhin seine Karriere in „Spartacus“. Ein weiterer Kandidat ist der 26-jährige Mittelfeldspieler ist der Roman „Roma“.

Malinowski steht für „Genk“ im Jahr 2017. In dieser Saison hat der Mittelfeldspieler spielte 36 Spiele der Meisterschaft von Belgien, in denen erzielte er 13 Tore und gab 10 assists. Mittelfeldspieler verteidigt die Farben der Nationalmannschaft der Ukraine im Jahr 2015. Während dieser Zeit absolvierte er 20 Spiele und erzielte zwei Tore.

Im Januar 2019 in den „Zenit“ überschritten die ukrainischen Mittelfeldspieler Yaroslav Rakitskiy. Der Mittelfeldspieler spielte für die Nationalmannschaft seit 2005, doch nach der Entscheidung, eine Karriere in Russland ist es nicht mehr Ursache, die in einem nationalen team. Der head coach der Ukrainer Andriy Shevchenko sagte, dass das Problem mit dem Aufruf von Rakitskiy in der Nationalmannschaft ist geschlossen.

Video, photo All from Russia.

See also: DNR NEWS.
Novorossiya news today.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here