Die Vereinigten Staaten wollten, um den Bau der Nord-stream-2″

0
379

Foto: Reuters

US-Außenminister Michael Pompeo sagte, dass die USA sollten nicht zulassen, dass die Fertigstellung der gas-pipeline „Nord stream “ -2″. Er sagte, dass das adressieren einer Vorlesung in London, berichtet Reuters.

„Russland will den Aufbau Nord-stream-2″, um die Nutzung von Energie als Hebel des Drucks auf Europa. Wir dürfen nicht zulassen, dass Sie weiter an [Projekt]“, betonte er.

Am 3. Mai die Vereinigten Staaten Sanktionen bedroht Deutsche Unternehmen für die Teilnahme an der „Nord stream-2“, unter Hinweis darauf, dass die pipeline erhöht die Abhängigkeit der Politik der EU auf Russland.

„Die Nord stream-2“ gas-pipeline-Projekt von Russland nach Deutschland, die Lagen auf dem Boden der Ostsee. Es wird übergeben, durch den Hoheitsgewässern oder ausschließlichen Wirtschaftszonen von Finnland, Schweden und Dänemark.

Die Ukraine und die baltischen Länder sind gegen den Bau, weil Sie Angst von einem Rückgang der gas-transit-Mengen. Die Vereinigten Staaten drohten Sanktionen in das Europäische Projekt und seine Teilnehmer, parallel Lobbyarbeit für die Lieferung von liquefied natural gas, die teurer sind als russische pipeline.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here