Die Regierung hat bestritten, die Aufhebung von Steuern für die Armen

0
164

Foto: Kirill Kuhmar / TASS

Die Abschaffung des income tax (Einkommensteuer) für Bürger mit geringem Einkommen wurde nicht diskutiert, die Russischen dreigliedrige Kommission (RTK) unter der Regierung der Russischen Föderation, die auf die Regulierung der sozialen Arbeitsbeziehungen, berichtet TASS.

„Der plan für die nächsten sechs Monate, sind von diesem Problem nicht erscheinen“, — Hinzugefügt, in die Büros der Kommission. Die Vertreter der RTK-sagte, dass die treffen zu diesem Thema geplant sind.

Die Arbeit, die Pläne der Kommission sind auf der Grundlage der Allgemeinen Vereinbarung zwischen den Parteien der sozialen Partnerschaft, was nicht fest ist Thema Befreiung von der persönlichen Einkommensteuer.

Zuvor Zeitung „Iswestija“ berichtet, unter Berufung auf RTK, dass die Russen mit niedrigen Löhnen können befreit werden von der Zahlung der Steuer auf das Einkommen natürlicher Personen (NDFL). Es wurde festgestellt, dass die Verringerung der Steuerlast auf die Bewohner, die erhalten ein Gehalt auf dem Niveau von 11,2 tausend Rubel, und nach Steuern Sie die Hände auf weniger als den Mindestlohn.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here