Der Tod von Julia Nachalova fand ein Muster

0
2105

Foto: Anton Denisov / RIA Novosti

Sängerin Julia Nachalova wurde der Dritte tote Mitglied der vierten Saison der Russischen reality-show „Last hero“. Die Aufmerksamkeit an diesem Sonntag, März 17, drew Journalisten kp.ru.

„Durch einen seltsamen Zufall, Julia, setzte die traurige Statistiken zeigen, zusätzlich zu den Reihen der Toten Teilnehmer „Letzte Helden“. Was ist es, ein Fluch oder ein schrecklicher Zufall?“ — bereits im material, veröffentlicht auf der Zeitungs-website.

So, schon tot, zwei „Kollegen“ Nachalovo auf die vierte Staffel der Sängerin Zhanna Friske und rapper Kirill Tolmatsky, besser bekannt als Decl. Darüber hinaus, aus verschiedenen Gründen gestorben sind, und mehrere Teilnehmer in den anderen Jahreszeiten — Schauspielerin Vera Glagoleva und Sänger Chris kelmi, sowie führende Projekt Sergey Bodrov-jünger.

Auf den Tod der 38-jährige Nachalova bekannt wurde, auf März 16. Es wurde berichtet, dass die Ursache Ihres Todes war eine akute Herz-Kreislauf-Versagen, begleitet von einem Lungenödem. Jedoch, der Vater von Nachalova sagte, dass Sie gestorben ist wegen einem Abszess.

Er starb in den frühen Morgenstunden des 3. Februar nach einem Konzert in Ischewsk im Alter von 35 Jahren. Zhanna Friske starb 15. Juni 2015 von Gehirn Krebs, Sie war 40 Jahre alt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here