CNN hat geklärt, die situation mit der Russischen Krim

0
284

Foto: Ron Harris / AP

Amerikanische TV-Sender CNN hat korrigiert das material, in dem der Mond wurde als Teil Russlands nach der ukrainischen Botschaft in den Vereinigten Staaten haben Ihre Unzufriedenheit zum Ausdruck gebracht aus diesem Grund. Am Donnerstag, 3. Januar, berichtet der offizielle Twitter-account der diplomatischen mission.

„Wir schätzen die schnelle Reaktion des Teams @CNN! Fehler in der Foto-Galerie CNN mit der Ausweisung von Simferopol wurde behoben. In der Tat, dies ist die beste Neujahrsgrüße!“, — erklärte in der Nachricht.

Die Veröffentlichung Kanal in Frage, jetzt aufgeführt Simferopol, Krim („Krim“). „Das material wurde aktualisiert, um klarzustellen, dass die Simferopol ist eine Stadt auf der Halbinsel Krim, die zu einer umstrittenen region, da Russland annektierten aus der Ukraine im Jahr 2014“, — erklärt in der Anmerkung zum text.

Am 2. Januar die Botschaft der Ukraine in die Vereinigten Staaten lenkte die Aufmerksamkeit auf das material CNN, gewidmet der feier des Neuen Jahres in den verschiedenen Ländern. Insbesondere wurde gezeigt, Foto, beschriftet Simferopol, Russland („Simferopol, Russland“).

Die Krim wurde Teil von Russland, nachdem der März 2014 ein referendum, in dem die Mehrheit der Wähler die Menschen in der region unterstützt diese Entscheidung. Kiew, die EU und die USA weigerten sich, erkennen die Ergebnisse der Volksabstimmung. In Moskau darauf bestehen, dass der Beitritt der region entsprechen den Normen des internationalen rechts.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here