Der ehemalige Leiter der Eidgenössischen Alkohol-Markt-Regulierungs-service-Deklaration in der internationalen Suche

0
309

Igor Cuanto: Vitaliy Belousov / RIA Novosti

Der ehemalige Leiter des föderalen Dienstes für Alkohol-Marktordnung (Rosalkogolregulirovanie) Igor Juana erklärt, in der internationalen Suche. Am Dienstag, den 25. Dezember, berichtet „Interfax“ der Pressesprecher des Basmanny Gericht von Moskau Juno Tsarev.

Ihr zufolge sind die Beamten in Abwesenheit, berechnet nach Artikel 201 des Strafgesetzbuches („Missbrauch der Amtsgewalt, verursacht schwerwiegende Folgen“). Erhielt das Gericht dem Antrag der Ermittler über die Festnahme in Abwesenheit Choana, die voraussichtlich im Dezember 25.

Die Essenz der Vorwürfe gegen den Offizier, nicht angegeben.

Wie erklärt „Lente.ru“ eine Quelle in den Strafverfolgungsbehörden, Ermittler glauben, dass der Leiter der Rosalkogolregulirovanija für eine cash-Gegenleistung der veröffentlichten normativen Dokumente, die es ermöglichen, bestimmte private Unternehmen zu profitieren.

Im Sommer wurde bekannt, dass Chuyan verließ den posten am eigenen Willen. Er arbeitete als Leiter der Eidgenössischen Alkohol-Markt-Regulierungs-service seit der Gründung des Dienstes im späten 2008. Seinen Platz nahm der General Director, FKP „sojuzplodoimport“ Igor Aleschina.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here