Der US-Rückzug aus Syrien verblüfft hat Kreml

0
352

Dmitry Pascutto: Natalia Seliverstova / RIA Novosti

Presse-Sekretär des Präsidenten Russlands Dmitry Peskov, sagte über die Notwendigkeit, sich mit dem Thema der Verlegung der amerikanischen Truppen in Syrien. Es wird zitiert von „Interfax“ am Freitag, 21. Dezember.

„Wir müssen verstehen, wie, Wann, wo und wie gegangen Amerikaner. Es ist noch nicht klar“, — sagte der Vertreter der Kreml.

Peskov fügte hinzu, dass er nicht versteht, den Satz „die nächste phase“, die angekündigt wurde von der amerikanischen Seite.

Informationen über den Abzug von amerikanischen Truppen aus Syrien erschien am 19. Dezember. Das weiße Haus später bestätigt, dass der übergang zu einer neuen phase der Kampagne gegen den Terrorismus, den USA begann die Aberkennung der Truppen aus Syrien.

Am selben Tag, dem Präsidenten der USA, Donald trump erklärt, der Sieg über die terroristische Gruppe ISIS (ist verboten, auf dem Territorium der Russischen Föderation — ca. „Der tape.ru“).

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here