Der star aus „Ural dumplings“ ausgeraubt im Zentrum von Moskau

0
225

Sergey Netvestigator: Ekaterina Chesnokova / RIA Novosti

Im Zentrum von Moskau unbekannten ausgeraubt, ein Ex-Mitglied der show „Ural Maultaschen“ Sergey Natascha. Dies ist mit Bezug auf eine Quelle in der Strafverfolgung, sagte der Agentur „Moskau“ am Freitag, 21. Dezember.

Nitievskiy zur Polizei ging am 20. Dezember. Nach ihm, die Diebe klopfte das Glas in seinen BMW ein und Stahlen ein laptop-Tasche im Wert von 100 tausend Rubel. Der Vorfall ereignete sich in Milyutinsky lane.

Strafverfolgungsbehörden herausfinden Umstände des Vorfalls und die überprüfung in dieser Angelegenheit.

Nitievskiy wurde berühmt als Mitglied der KVN team „Ural dumplings“ und Moderator der gleichnamigen Comedy-show. Im Jahr 2015 wird er seinen posten verlassen und hat eine Klage gegen seinen ehemaligen Kollegen, die versuchen zu verbieten, die Marke „Ural dumplings“. Dann ist die Justiz einseitig mit der anderen team-Mitglieder. Allerdings, im Jahr 2018 Nitievskiy verklagt, Sie haben das Recht, Archiv der show.

Zwei Jahre nach dem verlassen der Natascha aus der team-Leiter der show, Sergey Isayev sagte, dass der wahre Grund für die Entlassung des Künstlers, war es zu stehlen. Nach ihm ist der leitende Gedanke der sich in Erster Linie in das team und auf die Tatsache zurückzuführen, dass es ein gemeinsamer Kredit.

Im Frühjahr 2018, die Generalstaatsanwaltschaft bestätigte das Strafverfahren gegen Natascha. Er ist der Verdacht auf Amtsmissbrauch. Rechtsanwälte showman erklärte, dass die Machenschaften der aktuellen Führung des „Ural Knödel.“

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here