In Woronesch haben einen Weg gefunden, zu durchkreuzen ein weiteres Konzert IC3PEAK

0
1186

Foto: @ic3peak

Rospotrebnadzor in der region Woronesch kam mit der ungeplanten Inspektion im club „12“ am Donnerstag, 6. Dezember, mitten in der Konzert-band IC3PEAK. Darüber Berichte, management-Büros in der region, berichtet TASS.

Nach Angaben der Agentur, Personal-tap-changer kam, wenn die Musiker waren schon auf der Bühne 35 Minuten. Das Konzert versammelten sich etwa 200 Zuschauer, die die Polizei Sie gezwungen, das Gelände zu verlassen. Jedoch sind die Besucher nicht zerstreut, und setzte die Lieder singen, die IC3PEAK auf der Straße.

Laut der Presse-service der tap changer, überprüfen Sie die club abgehalten, aufgrund der Beschwerde des Bürgers zu Lebensmittelvergiftungen und unhygienische Einrichtung Bedingungen. Es wird darauf hingewiesen, dass der check versucht zu verhindern, dass unbekannte Personen, die sich weigerten, sich vorzustellen und „Sprach in einer einfachen Art und Weise“, was die Agentur-Mitarbeiter rief die Polizei.

Der audit-service enthüllt Verletzungen der sanitären Bedingungen, das könnte zu provozieren die Entstehung von Infektionskrankheiten und Lebensmittelvergiftungen unter den Besuchern des Clubs.

In den vergangenen Wochen in den Russischen Regionen storniert haben, eine Reihe von Aufführungen von zeitgenössischen Musikern. 30. November Konzert IC3PEAK gestört wurde bereits zum siebten mal. Am nächsten Tag wurde das Duo festgenommen, die in Novosibirsk. 4. Dezember in Saratow Schule „Meine bar“ die Polizei hat Hunde aus einer überprüfung der Zimmer, zu erklären, dass die Suche nach Sprengstoff und Drogen, das Konzert nicht stattfinden.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here