Es offenbart sich das Geheimnis des „schwangere von einem Fisch“ Mädchen

0
1305

Kimberley Foto: Haus der Kapuso Mo, Jessica Soho (Eins im Herzen, Jessica Soho) Facebook

In der Philippinischen Inseln, die einheimischen angekündigt, mit einem Mädchen Schwanger von Fisch. Laut dem Nachrichten-portal GMA News, teenager leiden von Eierstock-Zysten.

Der Vorfall ereignete sich in der Gemeinde Bacacay in Albay. Für sieben Monate die 17-jährige Kimberly rose Bauch, und Sie hatte 10 Pfund. Sie sagt, dass Sie nicht Schwanger sind, und die Verfolgung der Eltern reagiert, Sie habe „noch nie hatten fans.“

Anwohner vermuteten, dass Kimberly hatte gegen das traditionelle Verbot: Mädchen können nicht schwimmen Sie im Meer oder der Fluss während der menstruation und innerhalb von fünf Tagen danach. Es wird vermutet, dass diese Krankheit verursachen kann, und zieht die Badenden räuberische Fische, Tintenfisch oder Aal.

Foto: Haus der Kapuso Mo, Jessica Soho (Eins im Herzen, Jessica Soho) Facebook

Eltern nahm Kimberly in die USA, und die Forschung hat gezeigt, dass Sie leidet an Eierstock-Zyste. Doch die Dorfbewohner sahen auf dem Bild ist das Gesicht des Fisches, dass nur versicherte Ihnen seine Freilassung. Stoppen Sie die Gerüchte, die ärzte mussten öffentlich erklären, dass lebende Fische Leben nicht in den Magen des Menschen, insbesondere in der Gebärmutter.

Familie Kimberly ist die Beschaffung von Geld für eine operation zur Entfernung der Zyste. Sie hoffen, dass Sie Zeit haben, um den tumor zu entfernen, bevor es gerissen ist.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here