Skoda erzählte über die Natur der neuen serial-Schrägheck Scala

0
129

Bild: Skoda

Der kompakte Fünftürer Skoda Scala öffnet eine neue Etappe in der Entwicklung der Tschechischen Automarke, heißt es in einer Pressemitteilung erhielt die Redaktion von“.ru“.

Maschine, der Verkaufsstart in Europa soll im ersten Halbjahr 2019 die erste zu Holen die Gegenstände und Beschlüsse, die den Stil der anderen Modelle der Marke škoda. So, zum Beispiel, das traditionelle logo auf dem Kofferraum-Deckel ersetzt den Buchstaben.

Scala wird zu den ersten Wagen der Tschechischen Marke, gebaut auf der Plattform A0MQB. Dies unter anderem bedeutet, dass der neue Kleinwagen bekommen einen geräumigen Innenraum und Kofferraum.

Das Auto, auf die Möglichkeit des Besitzers, kann ausgestattet werden mit fünf TSI-und TDI-Motoren mit Leistung von 90 bis 150 PS, und die Einheit ist G-TEC, der läuft auf komprimiertes Erdgas.

Die Idee ist Scala ist so konzipiert, ändern Sie die Einstellungen für die Autos der Klasse „A“. Das Modell wird erhalten, voll-led-Scheinwerfer und Rückleuchten, die neueste Konnektivität und Sicherheit.

Die Gestaltung der künftigen Serienmodell des Skoda wurde enthüllt auf der Paris motor show. Im Latein-es heißt Scala
bedeutet „Schritt“ oder „Treppe“. Die Maschine absorbiert hat, die Eigenschaften dieses Konzept Skoda Vision RS.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here