Die Saudis gefoltert und getötet, ein anderer journalist

0
328

Foto: @m3takl_en

Journalist und Schriftsteller Turki bin Abdul Aziz al-Jasser (Turki Bin Abdul Aziz Al-Jasser) wurde gefoltert und ermordet, in Saudi-Arabien. Diese Publikation berichtet die New Khaleej, unter Berufung auf Menschenrechtsaktivisten. Es ist zitiert von Middle East Monitor.

Nach Angaben der Zeitung, der journalist wurde im Gefängnis getötet, einen Monat nach dem Massaker von Jamal Hakuji.

Al Jassar, wurde verhaftet, im März 2017 für die geheime Pflege der Twitter-account Kashkool, was zeigt die Verletzung der Menschenrechte, mit Beamten und Mitgliedern der königlichen Familie. Er wurde denunziert, von Saudi-Spione in den Twitter-Büros in Dubai. Laut Quellen, die Spione, die im Zusammenhang mit der Berater von Kronprinz Saud al-Qahtani. Er wurde entlassen, im Zusammenhang mit dem Mord Untersuchung von Hakuji im Saudi-arabischen Konsulat in Istanbul.

Hakuji starb 2. Okt. Er kam zu dem Konsulat von Saudi-Arabien in Istanbul, um die Scheidung Papiere, die ihm erlauben würde, zu heiraten, eine türkische Frau. Die Braut wartete ihn im Büro mehrere Stunden, nach denen die Mitarbeiter Ihr gesagt, dass Hakuji längst das Gebäude verlassen. Jedoch, wie es später bekannt wurde, Hakuji nie verlassen Sie die Wände von einer diplomatischen mission, aber war getötet durch die Leute, die waren in das Konsulat.

Die Regierung von Saudi-Arabien hat erkannt, das die Journalistin Tod 18 Tage nach seinem Tod. Sie berichteten, dass Hakuji wurde ein Opfer des Konflikts mit den Personen, die wurden dann in das Konsulat. Später, der Generalstaatsanwalt des Königreichs nannte die Ermordung der 59-jährige journalist war beabsichtigt. Es wurde festgestellt, dass der journalist ‚ s Leiche wurde angeblich entdeckt, in der auch auf dem Territorium von Saudi-Generalkonsulat in Istanbul. Die türkischen Behörden darauf bestehen, dass der Mord an Hakuji war splanirovannaya und grausam. In Ihrer version, der journalist wurde getötet, zerstückelt und aufgelöst in Säure.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here