Das state Department unterstützt die Gewährung von autocephaly in die Ukraine

0
136

Foto: RIA Novosti

Die offizielle US-state Department Sprecher Heather Nauert bekundet seine Unterstützung für die Anhänger der ukrainischen autocephaly. Darüber berichtet „Interfax“.

„Die Vereinigten Staaten respektiert die Fähigkeit des Orthodoxen religiösen Führer und Gläubigen der Ukraine, dem Pfad zu Folgen der autocephaly in übereinstimmung mit Ihren überzeugungen. Wir respektieren den ökumenischen Patriarchen als die Stimme der religiösen Toleranz und des interreligiösen dialogs“, sagte Neuert.

Ihr zufolge sind die USA unterstützt die Ukraine, die „, skizziert seinen eigenen Weg und macht seine eigenen Entscheidungen und Verbände, die frei von äußeren Störungen“. Nauert Hinzugefügt, dass die Vereinigten Staaten stark unterstützt die Freiheit der religion, einschließlich der in der Verwaltung der religion. Sie konzentrierte sich auf das Recht, frei Ihre Religion auszuüben, ohne Einmischung der Regierung.

Im September Anführer der ukrainischen schismatics, die nicht anerkannten Kiewer Patriarch Filaret forderte die state Department. Bei dem treffen mit assistant Secretary of state für Europa und Eurasien Wesson Mitchell, diskutiert er die Fragen der Unterstützung der USA für die Ukraine, die Unterstützung für die territoriale Integrität und die nationale Sicherheit des Landes nach der Gewährung von autocephaly.

Die Ukraine drei orthodoxe Kirchen. Ukrainisch-orthodoxe Kirche-Kiewer Patriarchats (UOC KP) und die Ukrainische autokephale orthodoxe Kirche (UAOC) sind nicht kanonisch, Sie sind nicht anerkannt von jedem kanonischen Kirche. UOC ist eine sich selbst verwaltende Kirche in die Struktur der ROC. Es ist die einzige kanonische orthodoxe Kirche in der Ukraine.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here