Moschus hat wieder vorgeworfen, die britische Taucher von Pädophilie und hoffte auf eine Klage

0
256

Elon, MASCOTA: Lucy Nicholson / Reuters

Der amerikanische Unternehmer Elon Musk hat sich erneut vorgeworfen, die britische Taucher gilt der Unsworth, beteiligte sich an der Befreiung der Kinder aus den Höhlen in Thailand, Pädophilie und hoffte, er werde ihn verklagen vor Gericht. Diese Datenschutzerklärung Millionär in E-Mails zu einem Journalisten-site BuzzFeed.

„Ich würde Ihnen raten, um mit Freunden zu kommunizieren, in Thailand, zu verstehen, was wirklich Los ist, und stoppen Sie zu verteidigen, einen Vergewaltiger von Kindern, Sie ****** Ruck“, — erklärte in dem veröffentlichten screenshot der Korrespondenz. Moschus Hinzugefügt, dass Unsworth ist ein einsamer und Alter Mann, der fliegt in das Land, oft in Pattaya oder dort Leben, für 30-40 Jahre. Dann, nach der Unternehmer, die Briten zog nach Chiang Rai, wo er heiratete eine 12-Jahr-altes Mädchen.

„Es gibt nur einen Grund, warum Menschen nach Pattaya fahren. Dies ist nicht eine Kletter-Höhle, einem Ort, in dem zu kommen, für andere, — erklärte er. Chiang Rai ist bekannt für Kinderhandel für sex“.

Am Schluss des Briefes, der Moschus, der schrieb: „die Drohung einer Klage an das Gericht (..) ich ***** ich hoffe, dass er geben wird.“

Wie BuzzFeed Hinweise, die der Brief gesendet wurde, mit der Kennzeichnung „nicht zur Veröffentlichung“. Jedoch, diese Regel gilt nur, wenn beide Parteien bestätigt, dass Sie nicht sprechen auf der Platte.

Im Juli, dem amerikanischen Unternehmer gebracht hat Answerde entschuldige mich für nannte ihn einen Pädophilen.

Der Konflikt brach aus, als Moschus unverblümt sagte Unsworth, kritisiert seinen plan zur Rettung der Kinder aus den überfluteten Höhlen in Thailand. Der Taucher sagte, dass die Idee, über das mini-U-Boot ist eine PR-bewegen und sollten Sie auf „setzen Sie dieses Untermenü, um irgendwo tiefer“. In der Antwort, die der Geschäftsmann in seinem Twitter-genannt der Gegner ein Pädophiler, sagte, er habe ihn nicht gesehen, bei der Szene des Vorfalls, und wyzwolenie Kinder Thai-Marines „echt cool“. Er später seinem tweet gelöscht.

Netizens sagte, dass er enttäuscht war, in den Besitzer. Nach Ihnen zu rufen, andere Pädophile ohne Grund — ist widerlich.

Eine Gruppe von 12 Schülerinnen und Schüler und Ihre Fußball-Trainer ging in die Höhle, nach einem Training am Juni 23. Zuerst im Innern war es trocken, aber schon bald fing es an zu regnen, und der Eingang war überflutet. Alle vermissten Personen lebend gefunden zehn Tage nach dem verschwinden. Sie saßen in einer der Höhlen, vier Kilometer vom Eingang entfernt. Die Rettungsaktion dauerte bis 10. Juli, wenn an die Oberfläche gebracht der Vergangenheit stecken Studenten und einem coach.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here