Der Besitzer der größten Brust in Großbritannien wünschte eine Ausweitung seiner

0
1438

Foto: @vip_glamour_x

Das britische model, die behaupten, Sie hat die größten Titten im Land Los ist, um es zu vergrössern. Wie informiert Ausgabe Daily Mail, ärzte warnen über die Gefahren dieser Lösung.

Eine in London Nicky Valentine rose (Nicki Valentina Rose) räumte ein, dass die erste Plastische Chirurgie vor fünf Jahren, als Sie 21 war. Zunächst war Sie eine Größe zwei, aber nachdem Sie wiederholt eingesetzt werden die Implantate, es stieg auf Platz neun. Gerade bei einer Brustvergrößerung rose verbracht hat 40 tausend Pfund (3,5 Millionen Rubel).

Darüber hinaus, das Mädchen machte drei Operationen für die Korrektur der Form der Nase, Sie wurde gehänselt in der Schule, und 15-mal erhöhte sich die Lippen.

Rose räumt ein, dass wegen der großen Formen mit Problemen konfrontiert, während der Fahrt, rasieren der Achselhöhlen und im Schlaf: Sie konnte nur liegen auf meinem Bauch. Trotz dieser, das Modell will zum einfügen von neuen Implantaten und Brustvergrößerung mit 3250 cubic inches zu 5.000 Kubikzoll. Sie denkt auch darüber nach Gesäßvergrößerung und die Entfernung von mehreren rippen.

Ärzte warnen, dass wegen solcher Operationen, kann das Modell erscheint, Rückenschmerzen und chronische Müdigkeit.

„Ich bin sehr glücklich, dass ich so ein Kopf, ich träumte davon seit seiner kindheit. Vor der Operation ich dachte, ich war Grau und langweilig, ich wollte, heraus zu stehen, um glücklich zu sein und steigern das Selbstwertgefühl“, erklärt das model.

Rose bemerkt, dass die Freunde reagieren unterschiedlich auf Ihre Faszination für Plastische Chirurgie: einige glücklich für Sie, und jemand denkt, verrückt. Fremde Fragen oft das Modell, um ein Bild zusammen, und es ist ein wenig nervig.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here