Spanischen Spieler begann der Kampf gegen die Verträge, USA

0
97

David Aansoek: AFE / YouTube

Die Kapitäne aller 20 teams aus der spanischen Meisterschaft in der Fußball hat eine Erklärung gegen die Pläne zu verfolgen, die La Liga-Spiele in den Vereinigten Staaten. Es wird berichtet, WIE.

Nach der Veröffentlichung, werden Spieler, unter der Leitung des Präsidenten des Verband der spanischen Fußballer (AFE) von David Aganzo Ihre Unzufriedenheit mit den Aktionen der Führung von La Liga. Sie bestehen darauf, dass die Meisterschaftsspiele fanden nur innerhalb des Landes.

16 Aug La Liga angekündigt, die Unterzeichnung des Deals mit US-Medien-Unternehmen Geeigneten Sportarten, in Bezug auf die unbestimmte Zahl der Spiele in der Saison stattfinden, in Nordamerika. Diese Vereinbarung wurde ohne die Zustimmung der AFE und dem königlich-spanischen Fußballverband.

Das Abkommen wurde für 15 Jahre, und das erste Spiel zu gehen in dieser Saison. In diesem match spielen müssen, real Madrid, Barcelona oder Atletico Madrid.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here