Das französische Modehaus hat vorgeschlagen, ein makeover für Männer

0
94

Foto: Chanel

Die französischen Unternehmen Chanel eingeführt hat, die seine erste Kollektion von make-up für Männer Boy de Chanel. Darüber berichtet in einer Presse, Pressemitteilung an die Redaktion“.ru“ am Dienstag, 21. August.

Die Idee, eine Kollektion inspiriert durch Erinnerungen von Chanel geliebten Arthur „Boy“ Kapele.

Foto: Chanel 1/3

Die Linie umfasst vier Schattierungen von Foundation Le teint fluid, farblose Lippenbalsam Le baume lèvres und Augenbrauenstift Le stylo sourcils in zwei Farben (hellbraun und dunkelbraun). Verpackung bedeutet, Signatur minimalistischen design in dunkel blau.

Der Lippenbalsam enthält jojoba-Samen-öl, Shea butter und Antioxidantien abgeleitet von vitamin E. die Zusammensetzung der Bleistift für die Augenbrauen enthält Wachs und feuchtigkeitsspendende öl. Fluid Foundation verbirgt Unvollkommenheiten und schützt die Haut vor der Exposition gegenüber UV-Strahlung (Lichtschutzfaktor SPF 25).

Chanel Modehaus gegründet von der Modeschöpferin Gabrielle (Coco) Chanel in Frankreich im Jahre 1909, ein Jahr später eröffnete seine erste Filiale. Im Jahr 1921, zusammen mit Chanel den Parfümeur Ernest Beaux produziert, der erste Duft, Chanel No. 5. Der erste Schmuck von Chanel erschien im Jahr 1932 die erste Uhr im Jahr 1987. derzeit ist das Haus produziert Kleidung, Schuhe, Accessoires, make-up und Schmuck für Frauen als auch für Parfums und Uhren für Frauen und Männer.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here