Golovin sagte über seine Verletzung

0
1183

Foto: Alexander vilf / RIA Novosti

Russische Mittelfeldspieler „Monaco“ Alexander Golovin, kommentierte auf seiner Knöchel Verletzung. Die Worte der Mittelfeldspieler laut „Sport-Express“.

„Die operation ist nicht erforderlich. Der Prozess dauert drei bis vier Wochen. Detailliertere Kommentare noch nicht bereit“, sagt der 22-jährige russe.

Zuvor, am 8. August wurde bekannt, dass der Mittelfeldspieler Verletzte sich den Knöchel. Auf dem veröffentlichten Foto zeigt, dass Golovin bewegt sich mit Hilfe von Krücken.

Der Mittelfeldspieler trat in Monaco Ende Juli. Transfer Golovin war der größte in der Geschichte der Russischen Fußball: ZSKA gespeichert wurde, für die der Spieler für 30 Millionen Euro.

Im Junior-team von Russland Mittelfeldspieler wurde zum champion von Europa. Für die 2018 WM-team, Golovin erreichte das Viertelfinale des Turniers. Er verbrachte 113 Spiele und erzielte 13 Tore für ZSKA Moskau.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here